Projektterminplaner (m/w/d)

für Energieprojekte

Vollzeit
Elektronik & Elektrotechnik
Wien
ab € 4.000,-
In dieser Schlüsselposition haben Sie die einzigartige Gelegenheit, die Durchführung der Terminplanung während der Angebots- oder Abwicklungsphase maßgeblich zu gestalten.

Ihre Verantwortlichkeiten umfassen das Erstellen eines Abwicklungsterminplans mit zahlreichen Aktivitäten, sowie die effiziente Planung und Koordination von Vertragsterminen über den gesamten Projektzyklus hinweg.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um einen entscheidenden Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung  von nachhaltigen Energieprojekten zu leisten. 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zeit für eine neue Herausforderung

  • Initiierung der Terminplanung in der Angebots- oder Abwicklungsphase
  • Entwicklung eines detaillierten Abwicklungsterminplans mit zahlreichen Aktivitäten
  • Planung und Abstimmung von Vertragsterminen mit der Projektleitung, dem Engineering, dem Einkauf, der Bauleitung und Unterlieferanten über den gesamten Projektzyklus hinweg und in Zusammenarbeit mit allen beteiligten Fachgebieten
  • Kontinuierliche Aktualisierung und Berichterstattung unter Anwendung etablierter Projektmanagementmethoden und entsprechender Berücksichtigung von Instrumenten wie Kritische Pfad Analyse, Meilenstein Trend Analyse, Earned Value Management, Abweichungsanalysen, etc.
  • Früherkennung von Störungen und Entwicklung von geeigneten Gegenmaßnahmen

Skills sind der Schlüssel

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni) in den Bereichen Elektrotechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Berufserfahrung und umfassendes Fachwissen in den Bereichen Termin- und Ressourcenplanung, einschließlich Methoden wie Kritische Pfad Analyse und Netzwerktechnik sowie allgemeine Projektmanagementmethoden
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den Tools Primavera Enterprise P6 / MS Project
  • Erfolgreiches Management von Schnittstellen zwischen den Bereichen Engineering, Einkauf, Installation und Inbetriebsetzung
  • Verhandlungssichere Kommunikation in Deutsch und Englisch
  • Praktische Erfahrung auf Baustellen von Vorteil
  • Wünschenswert sind interkulturelle Erfahrungen

Das sind die Perspektiven

  • Ausgewogene Work-Life Balance
  • Langfristige Karriereplanung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Online Skillboosting mit LinkedIn Learning
  • Sympathisches und kompetentes Team
  • Ein vielseitiges Aufgabenfeld mit hoher Eigenverantwortung
  • Gute Infrastruktur und gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Offene Feedback-Kultur 
  • Hervorragende Betriebskantine

Kontakt

Christian Schön
+43 (1) 6988880-38
Strategie-Superheld – Als Experte für effektive Planung und kluge Taktiken bin ich darauf spezialisiert, die besten Talente für unsere Kunden zu gewinnen.

Ähnliche Jobs


Arbeitsleben bei IVM

WARUM IVM

Die Brücken zwischen unseren 200 Wissensträger*innen und erfolgreichen Unternehmen zu schlagen ist seit mehr als 40 Jahren unsere Mission. Diese Aufgabe realisieren wir in ganz Österreich, ausgehend von unseren vier Brückenköpfen in Wien, Linz, Salzburg und Graz.

Benefits

Betriebsrat

Unser Betriebsrat sorgt für das Wohlbefinden unser Wissensträger*innen und steht gerne jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Work-Life Balance

Mit ausgewogener und flexibler Arbeitsaufteilung werden Sie Ihr Arbeits- und Privatleben leichter unter einem Hut bringen.

Karriere-Planung

Gemeinsam mit Ihnen skizzieren wir Ihre beruflichen Ziele und bauen eine stabile Karrierebrücke.

Skillboosting

„Lebenslanges Lernen“ ist unser Motto. Die Kombination aus Online- und Präsenz-Kursen garantiert einen aktuellen Wissenstransfer.

Events

IVM feiert regelmäßig Ihre Mitarbeiter*innen und deren Familien und beschert sie mit tollen Geschenken.

Vergünstigungen

Das Angebot an zahlreichen Vergünstigungen ist groß: Mobilitätsförderung, kulturelle und sportliche Aktivitäten und vieles mehr.

Feelgood Kultur

IVM Feelgood Management steigert das Wohlbefinden am Arbeitsplatz und dadurch die Zufriedenheit der Mitarbeiter*innen.

Die Brücken zwischen unseren 200 Wissensträger*innen und erfolgreichen Unternehmen zu schlagen ist seit mehr als 40 Jahren unsere Mission. Diese Aufgabe realisieren wir in ganz Österreich, ausgehend von unseren vier Brückenköpfen in Wien, Linz, Salzburg und Graz.